DR. MED. Nathalie Schelhorn

Dr. med. Nathalie Schelhorn

Fachärztin für Handchirurgie
Fachärztin für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Mitglied FMH

 

 

FACHGEBIETE

Spezialisierung:

  • Handchirurgie
  • Traumatologie der Hand / Unterarm, Sportverletzungen
  • Handgelenkspiegelungen

Hauptindikationen:

  • Erkrankungen im Bereich der Hand
  • Behandlung von Rheuma und Arthrose an der Hand / am Handgelenk
  • Behandlung von akuten und chronischen Handgelenksproblemen
  • operative und konservative Behandlung bei frischen Verletzungen, insbesondere Knochenbrüchen und bei Folgeproblemen nach Verletzungen von Knochen, Gelenken, Sehnen und Nerven
  • Sportverletzungen / Sportschäden

 

LAUFBAHN

2012- 2014              Oberärztin Abteilung für Hand- und periphere Nervenchirurgie, Orthopädische Klinik, KSBL Bruderholz
2010 - 2011 Ausbildung zur Handchirurgin in Bad Neuenstadt Saale ab 11/2010; Funktionsoberärztin Bad Neustadt Saale (D)
2002 - 2009 Ausbildung zur Unfallchirurgin / Orthopädin in Nottwil, Thun, Gummersbach (D) und Leverkusen (D)

Studium und Diplome:

2013 Europäisches Diplom Handchirurgie (FESSH)
2011 Zusatzbezeichnung Handchirurgie
2010    Zusatzbezeichnung Manuell Medizin
2009 Facharzt für Orthopädie / Unfallchirurgie
2007 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin / Sportmedizin
1998 - 2001 Dissertation Universität Leipzig (D), Pharmakologie
1994 - 2002 Medizinstudium Universität Leipzig (D)

Medizinische Interessen:

  • Seit 2002: Notärztin in Bayern und Nordrhein Westfalen
  • Seit 2009: Notärztin für Internationale Repatriierungen für den ADAC

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie DGH
  • Schweizerische Gesellschaft für Handchirurgie SGH

Sprachen:

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch