DR. MED. JIRI SKARVAN

Dr. Med Jiri Skarvan,  

Facharzt FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

FACHGEBIETE

Spezialisierung:

  • Beurteilung und Diagnostik von Erkrankungen und Verletzungen des Schultergürtels und des Ellbogens
  • Schulter- und Ellbogenchirurgie arthroskopisch (mittels Gelenksspiegelung) und offen
  • Einsetzen von Kunstgelenken an der Schulter
  • Behandlung von frischen und älteren Verletzungen des Schultergürtels und des Ellbogens
  • Behandlung von Knochenbrüchen (Osteosynthese)

Hauptindikationen:

  • akute und chronische Erkrankungen im Bereich der Schulter und des Ellbogens
  • Verletzungen der Rotatorenmanschette der Schulter
  • Luxationen und Instabilitäten der Schulter und des Ellbogens
  • Arthrose- und Rheumaerkrankungen der Schulter und des Ellbogens
  • Knochenbrüche des Schultergürtels und des Ellbogens
  • Überlastungsschmerzen an Schulter und Ellbogen

LAUFBAHN

Als Leitender Arzt tätig:

2008–2013 Kantonsspital Bruderholz, Klinik für Orthopädie und Traumatologie Chefarzt-Stellvertreter (2013 Chefarzt ad interim)
1999–2008 St. Claraspital Basel, Orthopädische Abteilung
Co-Chefarzt

Als Oberarzt tätig:

1994–1998 Orthopädische Universitätsklinik Basel,
Oberarzt

Als Assistenzarzt tätig:

  • Kantonsspital Olten, Allgemeinchirurgie
  • Kantonsspital Chur, Chirurgie und Orthopädie/Traumatologie
  • Universitätsspital Basel

Mitgliedschaften und Expertentätigkeiten:

  • Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie
  • AO Alumni (Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthese)
  • AGA (Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie)
  • Regelmässiger Einsatz in Vietnam

Sprachen:

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Tschechisch