Die Hüfte: unser Bewegungszentrum.

Die Hüfte verbindet den Rumpf mit den Beinen. Sie steht also buchstäblich im Zentrum unseres Bewegungsapparats. Umso gravierender wirken sich Erkrankungen und Verletzungen auf unsere Lebensqualität aus. Von Fehlentwicklungen des Hüftgelenks über Erkrankungen im Erwachsenenalter bis hin zu Problemen und Brüchen im Alter können wir die gesamte Bandbreite behandeln.

Das gesamte Spektrum rund um die Hüfte ist bei LEONARDO das Fachgebiet von Dr. med. Csaba Forster, PhD.

Er ist ab 1. Oktober 2017 für Sie da.  

FACHGEBIETE

Spezialisierung:

  • Kernkompetenz Primärprothetik Hüfte und minimalinvasive Operationsverfahren
  • Revisionsoperationen Hüfte
  • Prothesenoperationen Knie
  • Gelenkerhaltende Operationen (Arthroskopien und Osteotomien) Hüfte und Knie
  • Beurteilung und Behandlung von Unfällen und Unfallfolgen

Hauptindikationen:

  • Erkrankungen und Verletzungen des Hüftgelenkes
  • Restbeschwerden nach Prothesenimplantationen
  • Implantatassoziierte Infektionen
  • Degenerative Veränderungen das Kniegelenkes
  • Unfälle und Unfallfolgen

 

LAUFBAHN

Als Leitender Arzt tätig:

2006 – 2014 Kantonsspital Liestal, Klinik für Orthopädie und Traumatologie
Leitender Arzt, Co-Chefarzt 
2002 – 2004 Olgahospital Stuttgart, Orthopädische Klinik für Kinderorthopädie und Traumatologie, allgemeine Orthopädie
Leitender Oberarzt, kommissarischer Chefarzt

Als Oberarzt tätig:

2005 Kantonsspital Liestal, Orthopädische Klinik
2001 Olgahospital Stuttgart, Orthopädische Klinik, Pädiatrisches Zentrum

Als Assistenzarzt tätig:

  • Allgemeine Orthopädie und Traumatologie, Kantonsspital Liestal und Kantonsspital Bruderholz
  • Orthopädie und Traumatologie, HüftchirurgieOrthopädische Universitätsklinik Lund, Schweden
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Orthopädische Universitätsklinik Tübingen
  • Traumatologie und Orthopädie
  • Unfallchirurgische Universitätsklinik, BG Unfallklinik Tübingen

Mitgliedschaften und Expertentätigkeiten:

  • Orthopädie Schweiz (FMH)
  • Schweizer Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie (SGOT)
  • Arbeitsgruppe Hüfte der SGOT, Vizepräsident (AGH)
  • European Hip Society, Mitglied des Scientific Board (EHS)
  • AO-Trauma Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese, International Faculty
  • Schweizerische Gesellschaft für Traumatologie und Versicherungsmedizin, Past President (SGTV)
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Vereinigung für Kinderorthopädie (VKO)
  • European Orthopaedic Research Society, Gründungsmitglied (EORS)


Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Schwedisch